TÜFA-TEAM engagiert sich

für Familie und Beruf in Unternehmen

In unserem täglichen Handeln lassen wir uns vom Grundsatz der Nachhaltigkeit leiten. Diesen Begriff verstehen wir als unser Handlungsprinzip. Das Unternehmen bekennt sich zu alten Tugenden wie Kompetenz, Ehrlichkeit, Pünktlichkeit, Höflichkeit und Verlässlichkeit.
Die Geschäftsleitung sieht sich den besten Traditionen eines Familienunternehmens verpflichtet und lebt die Attribute und Werte nachhaltigen Handelns vor und als CSR Regio Net Partner wird dies professionell gelebt. Ob es sich um nachhaltige Lieferketten, Mitarbeiterführung oder um den Bau der neuen Niedernhausener KFZ-Prüfstelle geht, die selbstverständlich auch CO2 neutral erstellt wurde.
Der Fuhrpark der mittlerweile nicht nur CO2-arme Fahrzeuge, wie Hybride sein Eigen nennt sondern auch reine E Fahrzeuge beinhaltet, die größtenteils mit dem eigenen „Sonnenstrom“ geladen werden.

Im Dezember veranstaltet die TÜFA-TEAM GmbH immer die Aktion „Wir kleben Ihnen Eine für einen guten Zweck“. Alle Erlöse werden einem karitativen zuvor festgelegten und publizierten Zweck zugeführt. Viele regionale und überregionale Projekte konnten somit effektiv unterstützt werden.
Von der Ausbildung eines Assistenzhundes von VITA e.V. bis hin zu Errichtung eines Demenz Zimmers der Diakonie Niedernhausen, oder der Unterstützung eines Schulbaus in Kathmandu waren schon viel herzerfüllende Projekte dabei…
TÜFA-TEAM ist Mitglied im Bündnis für FAMILIE; beim CSR Regio NET, bei den „runden Tischen für familienfreundliche Personalpolitik und Gründungsmitglied in der Oberjosbach Stiftung. Im Rheingautaunuskreis wurde das TÜFA-TEAM aufgrund seiner familienfreundlichen Personalpolitik, dazu gehören unter anderem die Kostenübernahme der KIGA Gebühren, zum familienfreundlichsten Unternehmen 2015 gekürt.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung